Aktuelles zur Kinderbetreuung

News
Der Kindergarten in Hubertshofen wird am Sonntag den 29. Mai 50 Jahre Jung.
Der Kindergarten in Hubertshofen ist sehr beliebt, weil die Bürger wissen, dass Ihre Kinder dort gut aurfgehoben und betreut werden. Bevor es den Kindergarten gab, wurde die Kinderbetreuung nur in der Erntezeit angeboten im damaligen Schulhaus. Den ersten Kindergarten zur Kinderbetreuung gab es nach einem Beschluss 1958. Die Kinder der Gemeinde Mistelbrunn gehen ebenfalls in den Kindergarten, mda die Gemeinden fast zusammen gehören. Nach einer 3jährigen Startphase, beschlossen die Eltern den Kindergarten das ganze Jahr über zu öffnen. 

Der Kindergarten wurde aus einem Farrenstall 1961 erbaut. Damals waren die Öffnungszeiten von 8 bis 11 Uhr und von 13 Uhr bis 17 Uhr. Der Kindergarten wurde oft umgebaut und ausgebaut, weil die Zahl der zu betreuenden Kinder immer größer wurde. 

Seit 2009 bietet der Kindergarten eine Kinderbetreuung für Kleinkinder an. Hierfür wurde Stefanie Maier speziell für die Kleinkindbetreuung ausgebildet.

Am kommenden Sonntag den 29. Mai beginnt des Jubiläum um 11Uhr mit einem Gottesdienst. In diesem Gottesdienst hält Oberbürgermeister Thorsten Frei eine Ansprache. Ab 11.45 Uhr beginnt der Tag der offenen Tür im Kindergarten.
geschrieben am 26.05.2011 um 14:42 Uhr.
 
 

Kindergarten in Hubertshofen wird 50 Jahre jung - Aktuelles zur Kinderbetreuung (Druckansicht)